Herzlich Willkommen!

Die Molkereigenossenschaft Bad Bibra e.G. ist ein moderne Milcherfassungszentrale im Burgenlandkreis im Süden
Sachsen-Anhalts.

Die ihr angeschlossene Burgenlandkäserei hat eine Jahresverarbeitungsmenge von 340 Mio. kg Milch, welche aus Sachsen-Anhalt, Sachsen, Thüringen und Teilen Brandenburgs angeliefert wird.
Hier werden mit 120 qualifizierten Mitarbeitern in den verschiedenen Bereichen täglich ca. 100 t Käse hergestellt.

Die Vermarktung der Produkte erfolgt über ein spezialisiertes Vertriebssystem oder direkt im Werksverkauf "Bibertaler Käsescheune". Mehr als 90 Prozent der Produktion sind für den Export bestimmt.

           

Bibertaler® und Burgenländer® sind seit Oktober 2000 eingetragene Markenzeichen.